Herwig von

Am 18. Oktober 2019 laden wir sie herzlich zu unserem Event zu ehren des steirischen Literat Herwig von Kreutzbruck ein. Eigentlich unter dem Namen von Kreutzbruck zu Lilienfels bekannt und 27. Dezember 1938 in Graz geboren, war Herwig für das verfassen von einigen Klassikern bekannt. 

Auf Herwig von Kreuzbruck, gehen einige legendäre Schriftstücke zurück, so zum Beispiel die lyrischen Werke  Die RoseFreund Ohne Ende, oder auch Die Geliebte. Außerdem war er auch für das verfassen einiger Bühnenwerke bekannt. So stammen Das Spiel zu ReinGraz ein Versuch oder auch Professura Napoleonis auf ihn zurück. 

Der erste von insgesamt Drei Abende

Der erste von Insgesamt drei Abenden findet am 18. Oktober 2019 statt und beginnt um 19:00 Uhr. 

Erster Abend :
Weggefährten Zeitzeugen werden berichten, lesen, erzählen!
mit dabei sind:

Vorrausichtlich Lesende:
Mag.art. Wolfgang Fuchshofer
Charly Heuberger
Mag.art. Jörg Vogeltanz
Heimo Fanck
Günther Eichberger
Werner Riedl
Franz Sailer
Bugi

featuring: Irene S

Videoeinspielungen und vieles mehr…

Allgemein Events

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.